text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Aus Kraft und Komfort entsteht Fahrspaß

Optimal ausgestattet für Touren und tägliche Strecken, bietet das Premio EVO 10 Lite sportliche Leistungsbereitschaft und exzellenten Fahrkomfort. Mit dem Bosch Performance Line CX Antrieb und bis zu 85 Newtonmetern Drehmoment ist eine kraftvolle Unterstützung gewährleistet. Kombiniert mit der SHIMANO Deore 10-Gang-Schaltung, ist das hochwertige E-Trekkingbike auch für anspruchsvolle Streckenprofile gerüstet. Weitere Highlights sind die hochwertigen SCHWALBE Marathon Plus Reifen, die robuste Luftfedergabel und der besonders bequeme Comodoro-Sattel.
  • kraftvoller Bosch Performance Line CX Antrieb
  • sportliche SHIMANO Deore 10-Gang-Schaltung
  • hochwertige SCHWALBE Marathon Plus Reifen
interstitial-image

Testurteil: Sehr gut

Velomotion 2022

Fazit: Nicht nur in der Velomotion Leserwahl schnitt das Premio EVO 10 Lite mit dem ersten Platz ab, sondern auch der Velomotion Praxis Test zeichnete es mit der Note Sehr gut aus.
Motor

Bosch Performance Line CX Motor

Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 85 Nm und ganzen 340 % Unterstützungsleistung sorgt der Performance Line CX der neuesten Generation auch an Steilstücken und bei aufrechter Sitzhaltung für gleichmäßig starken Vortrieb. Oberhalb von 25 km/h entkoppeln Motor und Getriebe, was für ein natürliches Fahrgefühl sorgt. Dank progressiver Motorunterstützung im eMTB-Modus kann man sich ganz auf die Strecke konzentrieren statt auf die Fahrstufen; das robuste Aggregat hält extremen Belastungen stand.

Akku

Bosch Power Tube Akku

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus. Neben Versionen mit 400, 500 und 625 Wattstunden gibt es nun mit dem PowerTube 750 einen Energiespeicher mit satten 750 Wh – optimal für lange Tagestouren und Fahrten mit Gepäck. Der neue Akku ist etwas größer und macht eine neue Rahmenkonstruktion notwendig; 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Citybike.

Display

Bosch Intuvia

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist über dem Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.

Federgabel

Federgabel SR Suntour

Federgabeln des Fahrwerksspezialisten SR Suntour zeichnen sich durch exzellente Funktion, einfache Wartung und intuitive Einstellungsmöglichkeiten aus. Vorteile sind Robustheit, enorme Zuverlässigkeit und ein feines Ansprechverhalten. Ob anspruchsvolle Touren, Marathons oder den täglichen Einsatz abseits des Asphalts: SR Suntour hat sich zum Weltmarktführer im Bereich Federgabeln und Dämpfer etabliert und garantiert jede Menge Fahrspaß, Komfort und Sicherheit.

Spezifikationen

Einfach mal Probe fahren?

Unser Service für Sie:

Versicherung: Sorgenfreies Fahren mit maximaler Sicherheit

Mit der ZEG PLUS Garantie erleben Sie im Sattel ein zusätzliches Freiheitsgefühl. Machen Sie sich keine Gedanken mehr über Wartung, Reparaturkosten oder Diebstahlschutz. Wir sichern Sie auf Wunsch komplett ab.

Fachberatung: Wir finden gemeinsam Ihr Wunschfahrrad

Unser Anspruch ist, dass Sie bei uns ein Bike oder E-Bike finden, das sowohl zu Ihren Bedürfnissen als auch zu Ihrem Körper passt. Damit Sie im Vorfeld gut informiert sind und eine genauere Vorstellung davon bekommen, welches Fahrrad für Sie in Frage kommt.

Zuletzt angesehene Artikel

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.